Hallo meine Lieben,

lange haben wir uns auf die freien Tage von Weihnachten bis Neujahr gefreut.
Liebevoll haben wir unsere Wohnung dekoriert und das Weihnachtsfest vorbereitet.
Einen Ausflug zwischen den Jahren hatten wir angedacht.
Das Silvesterfeuerwerk hatten wir sogar vorab bestellt.

Und jetzt? – Jetzt ist der Urlaub auch schon wieder rum.
Diesmal ist die Zeit zwar nicht verflogen – das war nur Neujahr der Fall.
Aber die drei verbleibenden Tage diese Woche, die hätten schon noch gut getan. Zuhause in unserem privaten Weihnachtswunderland zu bleiben.
Tja – es hat nicht sollen sein. Mein Kollege hat Urlaub, wir haben das schon vor über einem Jahr so abgestimmt. Aber trotzdem ….

Vorbei also, die zauberhafte Zeit, in der wir uns einfach haben treiben lassen.
In der ich Weihnachtsmusik gehört und Märchenfilme gesehen habe.
Vorbei, die Zeit, in der wir Abends den Plattenspieler angeschaltet haben und mein Mann seine alten Platten von Deep Purple und Metallica aufgelegt hat. – Nicht festlich? Oh – da kennt ihr z.B. seine Platte nicht, die Deep Purple mit dem London Sinfonic Orchestra zusammen aufgenommen hat.
Die Zeit für einen Ausflug zwischen den Jahren haben wir vertan. Aber das Wetter hat wirklich nicht eingeladen. Und so hat es uns nicht gefehlt.
Und heute? Da hat sogar eine der Lichterketten am Weihnachtsbaum aufgegeben. – Tja – ein Grund mehr im nächsten Jahr damit zu beginnen, den Baumschmuck auf LED Technik umzustellen.
Bloß – Energiesparen und Umweltschutz hin oder her – es wird nicht mehr so aussehen, wie in meinen Kindertagen.
Lametta verwenden wir ja auch seit Jahrzehnten nicht mehr. Und es fehlt mir irgendwie bis heute.
Und ist es nicht eigentlich das, was wir Weihnachten jährlich wiederholen? Uns ein Stück Kindheit wieder zu holen? Den Zauber der Weihnacht auf uns wirken zu lassen?

In diesem Sinne, bevor es nicht verboten wird, werden wir uns unser Silvesterfeuerwerk nicht nehmen lassen!
Ich muss ehrlich zugeben:
Ich bin Fleischesser, ich liebe es , Weihachten einen Tannenbaum, evtl. sogar zwei, in der Wohnung zu haben, ich liebe es, mir Silvester die Feuerwerke anzusehen und gebe auch selber Geld dafür aus.
Und: Wir fahren einen Diesel! Einen VW-Touareg! Und aus wirtschaftlichen Gründen wird das auch noch lange so bleiben. Genauso wie unsere Gasheizung im Keller.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Monika

Werbeanzeigen